Jena // Vorankündigung zum "Kino Dynamique" im August

Ihr liebt Filme? Ihr wolltet schon immer mal vor oder hinter der Kamera stehen, habt euch aber bisher noch nicht getraut? Egal ob Kamera, Regie, Schauspiel, Kostüm, Maske oder Schnitt. Hier findet ihr alles, was ihr dazu braucht. 

Im Produktionsmeeting am Beginn der Filmsession trefft ihr auf viele motivierte kreative Menschen, die alle ein Ziel verbindet: die Schaffung von Kurzfilmen. Mit dem Beginn der 60 Stunden habt ihr die Möglichkeit das nötige Equipment zu leihen, Schnittplätze zu nutzen und an verschiedenen Workshops rund ums Filmemachen teilzunehmen. Für technische Fragen steht euch das Kino-Dynamique-Team jederzeit zur Seite.

Doch keine Sorge: Beim Kino Dynamique gibt es keinen Wettbewerb! Als Teilnehmer unterstützt ihr euch gegenseitig bei der Realisierung der Filmideen und lernt voneinander. Gemeinsam verbringt ihr eine intensive und kreative Zeit.

Nach der Filmabgabe am Ende der 60 Stunden finden sich alle Teilnehmer sowie andere Interessierte im Kino zur Uraufführung zusammen. Die ansteckende Stimmung im Kinosaal macht den Abend dabei jedes Mal zu einem besonderen Erlebnis.

Ab sofort könnt ihr euch anmelden! Nähere Informationen dazu findet ihr auf der Webseite des Kino Dynamique!

Das Projekt ist auch auf Facebook zu finden!

Wann: 27. August - 3. September

Wo: Jena / Trafo

Aktuelles

Deutsches Studentenwerk: Bezahlbarer Wohnraum...

Bezahlbarer Wohnraum für Studierende wird immer... mehr

Wer wird Student/in des Jahres 2017?

Wer wird „Student/-in des Jahres“? Der... mehr

Studierendenwerk erhält Förderpreis...

Das Studierendenwerk Thüringen erhielt am... mehr

Deutsches Studentenwerk: 32. Plakatwettbewerb mit...

 „Mein Studium, meine Familie – und... mehr

Deutsches Studentenwerk: Sozialberatung der...

Rund 76.000 Studierende nahmen 2014 die... mehr