12. Juni - Weimar - Projekt EINS // Improtheater mit Öde und Schriller

Das Ensemble Öde und Schriller lädt am Montag, den 12.06. zum Kleinkunstabend mit improvisiertem Theater in das Projekt EINS Weimar (Schützengasse 2) ein. Das Quintett kreiert aus den Vorgaben der Zuschauer ein kurzweiliges wie unterhaltsames Szenenwerk aus Schauspiel, Slapstick, Poesie, Musik und Gesang. Was passiert zum Beispiel, wenn die beiden Dichterfürsten als heutige Gebietsreformlenker wieder auferstehen würden oder das Atrium Weimar insgeheim shoppingsüchtige Zombies für eigene wirtschaftliche Ziele züchtet? Der abstrusen Ideen und absurden Umsetzungen sind an diesem Abend keine Grenzen gesetzt. 

Wo: Weimar / Projekt EINS - Schützengasse 2

Wann: Einlass 19:30 Uhr / Vorstellungsbeginn 20:00 Uhr

Wieviel: Studierende 6,00 € / Vollzahler 8,00 €

Mehr Informationen zum Event findet ihr hier!

Aktuelles

Deutsches Studentenwerk: Bezahlbarer Wohnraum...

Bezahlbarer Wohnraum für Studierende wird immer... mehr

Wer wird Student/in des Jahres 2017?

Wer wird „Student/-in des Jahres“? Der... mehr

Studierendenwerk erhält Förderpreis...

Das Studierendenwerk Thüringen erhielt am... mehr

Deutsches Studentenwerk: 32. Plakatwettbewerb mit...

 „Mein Studium, meine Familie – und... mehr

Deutsches Studentenwerk: Sozialberatung der...

Rund 76.000 Studierende nahmen 2014 die... mehr