Neue Ausstellung: Science & Art - Daniel Egbe in der Mensa Carl-Zeiss-Promenade

Die Bilder der Ausstellung stammen aus der Forschungstätigkeit von PD Dr. rer.nat.habil. Daniel Ayuk Mbi Egbe. Er befasst sich mit photoaktiven Materialien, die Anwendung in der Optoelektronik finden (organische Solarzellen etc.). Die Fotos sind unter anderem durch Fotografien unter fluoreszierendem Licht und unter dem optischen Mikroskop beim Temperieren entstanden. Die unterschiedlichen Muster sind Ausdruck der flüssig-kristallinen Eigenschaften der Materialien.

Dr. Egbe stammt aus Kamerun und hat in Jena studiert, promoviert und habilitiert. Derzeit hat er eine Lehrtätigkeit in Linz (Österreich). Er ist Initiator von verschiedenen Institutionen (ANSOLE e.V., BALEWARE etc.),

Hier könnt ihr den Künstler kontaktieren!

Aktuelles

WA Merketalstraße 48 in Weimar eingeweiht

Erste Mieter können Appartements... mehr

Azubis 2017 im Studierendenwerk begrüßt

Am 31.8.2017 begrüßt das Studierendenwerk... mehr

Deutsches Studentenwerk: Sozialberatung der...

Rund 76.000 Studierende nahmen 2014 die... mehr

Deutsches Studentenwerk: Bildungsstudien belegen -...

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat aus den drei... mehr

16.10. - Gesundheitstag an FH Erfurt -...

4. Gesundheitstag contra Stress Die Fachhochschule... mehr