Versicherungen

Zusätzlich zur für Sie beitragsfreien gesetzlichen Unfallversicherung hat das Studierendenwerk Thüringen (STW) für Studierende eine Freizeitunfallversicherung sowie eine begrenzte Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Diese werden aus dem Semesterbeitrag finanziert. Grundsätzlich erfolgt bei jeder Meldung an die genannten Versicherungen eine Einzelfallprüfung durch diese. Die jeweilige Versicherung entscheidet dann nach Einzelfallprüfung, ob sie den gemeldeten Schaden reguliert.

Aktuelles

Deutsches Studentenwerk: Mehr staatliche Hilfe für...

Noch mehr Studierende als staatlich geförderte... mehr

Deutsches Studentenwerk: Studierenden mit...

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hält an seiner... mehr

Deutsches Studentenwerk: ''Lebenswelt'' Hochschule...

Mit seinem aktuellen Plakatwettbewerb für... mehr

Deutsches Studentenwerk: Mutterschutz auch für...

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) begrüßt,... mehr

800 Millionen für die Mensen: Deutsches...

Das Deutsche Studentenwerk bekräftigt aus Anlass... mehr