Vive l‘ Action Tandem!

Aktion Tandem mit dem Studentenwerk Amiens-Picardie

In der Zeit vom 07. bis 09. Februar 2017 erwartet die Besucher der Mensa Philosophenweg in Jena etwas ganz Besonderes: Im Rahmen der „Aktion Tandem – Studentenwerke im Dialog“ ist ein Team der Mensa „Port à Bateaux“ der nordfranzösischen Universitätsstadt Compiègne zu Gast. Typische Gerichte aus der Region bereichern dann den Speiseplan: Speisen wie „Tarte au Maroille“ (Tarte mit Maroille Käse) oder „Ficelle Picarde“ (ein überbackener herzhafter Crêpe mit Schinken und Käse) werden sicher neue Fans finden. Zusätzlich zu den französischen Gerichten stellen die Kollegen aus Compiègne  an einem Infostand ihre Heimatregion, die Picardie vor, die zugleich auch die Partnerregion des Freistaates Thüringen ist.
Marc Heili, Chef der Mensa in Compiègne und der Geschäftsführer des Studierendenwerks Thüringen, Dr. Ralf Schmidt-Röh, werden diese Aktion am 7. Februar um 11.00 Uhr eröffnen.
Die Aktion Tandem selbst besteht mittlerweile schon seit 12 Jahren. Das Projekt wird vom Deutsch-Französischen Jugendwerk unterstützt.
Jeweils zwei Studenten- oder Studierendenwerke finden sich bei diesen Aktionen zu einem „Tandem“ zusammen. Mensateams besuchen sich gegenseitig und kochen im jeweils anderen Studentenwerk typische Gerichte der eigenen Region und stellen touristische und kulturelle Besonderheiten ihrer Heimat vor.
Mit der diesjährigen Aktion haben sich in Thüringen bereits zum vierten Mal internationale Partner zusammengefunden. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem Studierendenwerk Thüringen und dem französischen Studentenwerk der Region Picardie, dem CROUS Amiens-Picardie, wurde nicht nur ein Austausch von Studentengruppen, sondern auch der Erfahrungsaustausch von Mitarbeitern vereinbart. Die Aktion Tandem bietet immer eine gute Gelegenheit, die Arbeitsweise in den Thüringer Mensen kennenzulernen und gleichzeitig den Mensaalltag mit typisch französischen Gerichten zu bereichern. Natürlich erhalten die französischen Gäste auch Gelegenheit, sich in Thüringen bei einigen Ausflügen in Jena und Umgebung umzuschauen.
Bereits im letzten Jahr war ein Team von Thüringer Mensaköchen bei den Kollegen in Compiègne zu Gast. In der Mittagszeit wurden für die dortigen Mensabesucher typische Gerichte wie Rouladen oder Bratwürste zubereitet und am Infostand konnte man Brote mit Mühlhäuser Pflaumenmus und auch Nordhäuser Eierlikör verkosten.

Aktuelles

Architekturwettbewerb für studentische Wohnanlage...

Das Preisgericht im Realisierungswettbewerb für... mehr

Vive l‘ Action Tandem!

Aktion Tandem mit dem Studentenwerk... mehr

"Familienrolli" in den Mensen

Viele junge Eltern mit kleinen Kindern kennen das... mehr

Deutsch-Französischer Fotowettbewerb 2017

Das Deutsche Studentenwerk organisiert in Kooperation... mehr

Deutsches Studentenwerk: Studieren mit...

In der vergangenen Woche startete die zweite Auflage... mehr