Chronik

Das Studierendenwerk Thüringen hat wie alle ostdeutschen Studentenwerke eine bewegte Geschichte hinter sich. Die Wurzeln der Studentenwerke liegen den 20-er Jahren. Nach dem zweiten Weltkrieg wurden die Vorgänger der heutigen Studentenwerke aufgelöst. Auch nach der Wiedergründung der ostdeutschen Studentenwerke 1990 gab es immer wieder Neustrukturierungen, von denen die letzte 2006 die Neugründung des Studentenwerks Thüringen darstellt. Mit der zum 13.07.2016 in Kraft getretenen Novellierung des ThürStudWG ist das bisherige Studentenwerk Thüringen in Studierendenwerk Thüringen umbenannt.

Vom Anfang bis zur Auflösung

1919
Studenten und Hochschullehrer gründen die Hochschul-Wirtschafts-Genossenschaft Dresden als erste rechtlich unabhängige Organisation zur Unterstützung von Studenten in Deutschland, die später den Namen Studentenwerk Dresden erhält.

1921
Dresden wird Sitz des Deutschen Studentenwerks. Im gleichen Jahr wird in Jena der “Verein Jenaer Studentenhilfe” gegründet. Dieser kümmert sich um die Einrichtung von Studentenküchen, und verfügt über eine Verkaufsabteilung, Büchervermittlung und eine Flick- & Nähstube.

1922
Die Darlehenskasse der Deutschen Studentenschaft wird gegründet. Mit der mensa academica wird in Jena das erste Studentenheim eingeweiht.

1929
Studierende und Hochschulangehörige legen den Grundstein für ein neues Studentenhaus in Jena. 

1930
Einweihung des Studentenhauses “Oberer Philosophenweg”

1933
Die “Jenaer Studentenhilfe” wird Mitglied des “Deutschen Studentenwerkes e.V.” und heißt von nun an “Studentenwerk Jena e.V.”

1935
Erlass “Richtlinien für die gesundheitliche Auslese zum Hochschulstudium”; die Akademische Krankenkasse geht in die Verwaltung des Studentenwerkes über.

1938
Mit Inkrafttreten des “Gesetzes über das Reichsstudentenwerk” werden die örtlichen studentischen Selbsthilfeeinrichtungen zu Dienststellen der Zentrale in Berlin.

1941
Das Reichsstudentenwerk wird Eigentümer des Studentenhauses in Jena.

1945
Nach Einmarsch der Amerikaner in Jena erfolgt die Auflösung des Studentenwerkes Jena. Die “Jenaer Studentenhilfe G.m.b.H.” wird als Rechtsnachfolgerin des Studentenwerkes ins Leben gerufen.

1947
Die Jenaer Studentenhilfe wird ganz aufgelöst. Ihre Aufgaben übernehmen fortan das Sozialamt und der Studentenrat der FSU.

1948
Die FSU wird als Treuhänder der Mensa eingesetzt.

1953
Gründung der Hauptabteilung Wirtschafts- und Sozialeinrichtungen der FSU.

1990-1997 - Von Neugründungen bis zu Zusammenlegungen

1990

  • Der Ministerrat der DDR verabschiedet auf seiner letzten Sitzung die Verordnung zur Errichtung von Studentenwerken im Osten Deutschlands; Gründung des Studentenwerkes Thüringen mit Sitz in Jena, kommissarischer Geschäftsführer: Dr. Ralf Schmidt-Röh.


1991

  • Einrichtungen des Studentenwerkes werden aus der Universität herausgelöst. Das "Landesstudentenwerk Thüringen" wird durch die Studentenwerke Erfurt, Ilmenau, Jena und Weimar abgelöst.
  • In Weimar vollzieht sich die Gründung und der Aufbau der einzelnen Dienstleistungsbereiche mit großer Unterstützung des Studentenwerkes Marburg. Kommissarischer Leiter der Geschäftsstelle Weimar: Werner Erbert.
  • In Jena kann man sich auf die Erfahrungen des Studentenwerkes der Partnerstadt Erlangen stützen. Geschäftsführer: Dr. Ralf Schmidt-Röh.
  • Erfurt wird betreut durch das Studentenwerk Kassel. Geschäftsführer: Dieter Dargel.
  • Ilmenau steht das Studentenwerk Gießen mit Rat und Tat zur Seite. Geschäftsführer: Dr. Gerald Lösel (im Auftrag).
  • Die Studentenwerke Jena und Weimar werden Mitglieder des Deutschen Studentenwerkes (DSW).
  • Zum 1.Oktober erweitert sich die Zuständigkeit des Studentenwerkes Ilmenau auf die Fachhochschulstandort Schmalkalden. Vorübergehend bewirtschaftet das Studentenwerk Ilmenau auch Wohnheime in Suhl – einer Außenstelle der TU Ilmenau.
  • Das Studentenwerk Erfurt betreut ab 1. Oktober auch die Studierenden der FH Erfurt.
  • Sowohl die Jenaer Einrichtung als auch das Studentenwerk Weimar unterhalten seit Anfang der 90er Jahre Partnerschaften zu Studentenwerken in Frankreich (C.R.O.U.S. Rennes bzw. Poitiers) und zu Hochschuleinrichtungen in Krakau.
  • In Weimar Sanierungsbeginn der Wohngebäude Windmühlenstraße 31/33.
  • Einführung der Ausbildungsförderung für Studierende, BAföG
  • Ab April 1991 leisten die Ämter für Ausbildungsförderung Zahlungen nach einem exakt berechneten Förderungsbescheid. Bis dahin galt eine Übergangsregelung.       


1992

Erfurt:

  • Durch Schließung der Außenstelle der Pädagogischen Hochschule Erfurt in Mühlhausen konzentriert das Studentenwerk seine Arbeit auf die Landeshauptstadt.
  • Das Studentenwerk bewirtschaftet etwa 3.627 Wohnheimplätze. Durch das Sanierungsprogramm reduziert sich die Anzahl und die Hälfte der Wohnheimplätze kann modernen Standards angepasst werden.
  • Erstmals Umfrage in den Mensen zur Gastzufriedenheit.


Ilmenau:

  • Geschäftsführer des Studentenwerkes Ilmenau wird Rudolf Groner.
  • Beginn der Realisierung eines umfangreichen Sanierungsprogramms. Das Studentenwerk Ilmenau bewirtschaftet etwa 3.000 Wohnheimplätze. Durch das Sanierungsprogramm (Ein- und Zweibettzimmer anstelle Mehrbettzimmern) und durch das steigende Angebot auf dem freien Wohnungsmarkt sinken diese Zahl erheblich.
  • Erstmals Umfrage in den Mensen zur Gastzufriedenheit.


Jena:

  • Eröffnung der Cafeterien „Turmeck“ und „Technikum Optik“
  • Inbetriebnahme der Wohnanlage Karl-Marx-Allee 16, Stauffenbergstr. 2 und 2a, Emil-Wölk-Str.9
  • Einführung der Datenverarbeitung in den Bereichen Rechnungswesen, Personalwesen, Mietbuchhaltung und Warenwirtschaft
  • Anpassung der Mietpreise in den Wohnanlagen an die verminderte Zuschussbereitstellung des Landes Thüringen.


Weimar:

  • Bezugsfertige Übergabe des Wohngebäudes Windmühlenstraße 31-33, Sanierung mit Mitteln aus Aufschwung Ost
  • Kommissarische Leitung durch Harry Macharzina
  • Beginn von Teilsanierungsmaßnahmen und Eröffnung des Kulturbüros im Studentenhaus am Park
  • Rückgabe verschiedener Wohngebäude auf Grund von Restitutionsansprüchen
  • Beginn der Neumöblierung der Studierendenzimmer


1993

Erfurt:

  • Erscheinen der „INFOS“
  • Abschluss der ersten Teilsanierung eines Wohnheimes
  • Erstmals Betreuung von Tutoren, die über die Robert-Bosch-Stiftung finanziert werden


Ilmenau:

  • Erwerb der ehemaligen Arbeiterwohnunterkunft (AWU) auf dem Ehrenberg – heute Haus Q
  • Schließung des ehemaligen Betriebsrestaurants in der Mensa aus Kostengründen
  • Erstmals Betreuung von Tutoren, die über die Robert-Bosch-Stiftung finanziert werden
  • Ab Januar Erscheinen des monatlichen Informationsblattes „Treffpunkt.Mensa“ mit Informationen zur Arbeit des Studentenwerkes, den Speiseplänen und den Kulturprogrammen auf dem Campus


Jena:

  • Inbetriebnahme der Studentenklause in der alten Schankstatt „Zur Rosen“
  • Eröffnung der Cafeteria im Universitätshauptgebäude
  • Einführung moderner Datentechnik im Amt für Ausbildungsförderung
  • Abschluß der Komplexsanierung der Wohnanlage Hügelstraße
  • Inbetriebnahme der Wohnanlage Siegfried-Czapski-Straße
  • Unterstützung der studentischen Kulturevents: „Kaltscherwieks“, „1.TheaterOFFensive“, „Irische Tage“
  • Eröffnung des Studentenhauses „Wagner“


Weimar:

  • Übergabe der ersten russischen Kaserne in Thüringen zum Umbau als Wohnanlage für Studierende, Ettersburger Straße
  • Geschäftsführer des Studentenwerks Weimar: Dr. Rolf Pfeifer-Will


1994

Erfurt:

  • Rekonstruktion des Küchen- und Ausgabenbereiches in der Hauptmensa auf dem Campus Nordhäuser Straße
  • Vertrag mit dem Reisedienst Deutscher Studentenschaften GmbH
  • Ausgabe der ISIC-Student-Cards durch die Sozialen Dienste
  • Angebot einer Freizeitunfallversicherung und einer Privathaftpflichtversicherung über das Studentenwerk


Ilmenau:

  • Vertrag mit dem Reisedienst Deutscher Studentenschaften GmbH
  • Ausgabe der ISIC-Student-Cards durch die Sozialen Dienste
  • Angebot einer Freizeitunfallversicherung und einer Privathaftpflichtversicherung über das Studentenwerk


Jena:

  • Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages mit dem C:R:O:U:S: Rennes (Frankreich)
  • Wiedereröffnung des Studentenhauses Philosophenweg 20 als Mensa und Verwaltungsgebäude
  • Eröffnung der sanierten Wohnanlage Stauffenbergstraße 2, Emil-Wölk-Str. 9
  • Grundsteinlegung für den ersten Wohnanlageneubau in Thüringen (Seidelstraße, Max-Kade-Haus)
  • Erster Preis beim Fotowettbewerb des Deutschen Studentenwerkes für die Fotogruppe im „Wagner“
  • Einführung des Semestertickets für den ÖPNV in Jena


Weimar:

  • Besuch des Wirtschaftsministers des Landes Thüringen in der Kita Merketal
  • Einrichtung der Cafeteria im Obergeschoß des Studentenhauses
  • Sanierung des Sanitärbereichs im Studentenhaus, Installation von behindertengerechten Einrichtungen
  • Sanierungsbeginn des Wohngebäudes am Herrenrödchen (ehemaliges Wohnhaus der sowjetischen Handelsgesellschaft)


1995

Erfurt:

  • Sanierung des Wohnheims Donaustraße
  • Komplettsanierung des Wohnheims für die Studierenden des Studienkollegs in Nordhausen durch das Studentenwerk Erfurt


Ilmenau:

  • Umzug des Verwaltungssitzes auf den Campus der TU Ilmenau


Jena:

  • Abschluß der Sanierung der Wohnanlage Siegfried-Czapski-Straße
  • Inbetriebnahme des ersten Wohnanlagenneubaus in Thüringen (Seidelstraße 18, „Max-Kade-Haus“)
  • Zusammenarbeit mit der Max-Kade-Stiftung, Möglichkeit für Studentenaustausch mit amerikanischen Universitäten
  • Erstmalige Begrüßung des 1-Millionsten Essengastes innerhalb eines Geschäftsjahres
  • Austauschprogramme  mit den Hochschulen in Krakau und den Studentenwerken Erlangen-Nürnberg und Rennes (Frankreich)
  • Workshoptage im „Wagner“


Weimar:

  • Fertigstellung Wohnanlage Am Herrenrödchen und seiner ansprechenden Außenanlagen mit Sportplatz, Freilichtbühne, ausreichenden Parkflächen
  • Beginn des Umbaus des ehemaligen Lazarettgebäudes (GUS-Liegenschaft) Leibnizallee
  • Italienische Kulturbörse im Studentenhaus


1996

Erfurt:

  • Rückgabe des Wohnheims Werner-Seelenbinder-Straße an das Land und Umsetzung der dortigen Mensa in die Altonaer Straße, zum Campus der FH Erfurt
  • Im Wintersemester Einzug der ersten Studenten in die neu erbaute Wohnanlage auf dem Ringelberg
  • Einrichtung einer Rechtsberatungsstelle für Studierende


Ilmenau:

  • Umgestaltung der ehemaligen Milchbar in der Mensa auf dem Ehrenberg in eine Cafeteria

Jena:

  • Festwoche anläßlich des 75-jährigen Jubiläums Jenaer Studentenhilfeeinrichtungen
  • Einzug in das neue Verwaltungsgebäude Philosophenweg 22
  • Eröffnung der sanierten Wohnanlage Stauffenbergstraße 2a
  • Übernahme der Wohnanlage in der Stifterstraße 19
  • Besuch des Max-Kade-Hauses durch die amerikanische Generalkonsulin Annette L. Veler
  • Schließung der letzten außerhalb des Stadtgebietes von Jena liegenden Wohnanlage in Kahla, Schließung einer der ältesten Wohnanlagen Jenas, Marktstraße 26
  • Eröffnung der Cafeteria „Hauptwerk“
  • regelmäßiges Angebot von Öko-Gerichten in den Mensen
  • Studierende können in den durch die BTV Jena verkabelten Wohnanlagen über Videotext aktuelle Informationen rund um das STW abrufen


Weimar:

  • Fertigstellung des Studentenwohnheims Leibnizallee, Finanzierung über SWF-Programm
  • Durchführung verschiedener Kongresse im Studentenhaus
  • Partnerschaftstreffen der Studentenwerke Weimar, Marburg, Krakow und Poitiers in Poitiers


1997

Erfurt:

  • Neumöblierung der Kindereinrichtungen des Studentenwerks
  • Ausbau einer ehemaligen Lehrlingsunterkunft in Erfurt, Klingenthaler Weg in ein modernes Wohnheim.


Imenau:

  • Rekonstruktion der Mensa Schmalkalden in der Sommerpause
  • Festwoche der Ilmenauer Mensa zum 25-jährigen Bestehen
  • Neumöblierung der Kindereinrichtungen des Studentenwerks


Jena:

  • Grundsteinlegung für die neue Mensa Ernst-Abbe-Platz
  • Abschluß der Sanierung im Friesweg 7
  • Betriebsausflug zum Studentenwerk Erlangen-Nürnberg aus Anlaß der 10-jährigen Städtepartnerschaft Jena-Erlangen


Weimar:

  • Schließung der Cafeteria in der Hochschule für Musik auf Grund von Baumaßnahmen und Eröffnung einer Cafeteria im Ausweichobjekt Tiefurter Allee 4
  • Unterstützung der Jubiläumsveranstaltung zum 125-jährigen Bestehens der Hochschule für Musik
  • Schließung der Sauna des Studentenwerkes Weimar aus technischen und finanziellen Gründen
  • Beginn der Sanierung der Wohnanlage Schützengasse/Hummelstraße
  • Abschluss der Neumöblierung in den unsanierten Wohnhäusern


Im Dezember beschließt der Thüringer Landtag die Änderung des Studentenwerksgesetzes von 1991. Die Novellierung des Gesetzes von 1991 beinhaltet die Zusammenlegung der Studentenwerke Erfurt und Ilmenau zum Studentenwerk Erfurt-Ilmenau sowie der Studentenwerke Jena und Weimar zum Studentenwerk Jena-Weimar.

1998

Studentenwerk Jena-Weimar
Das gemeinsame Studentenwerk Jena-Weimar wird am 1. Januar 1998 gegründet. Die Geschäftsstelle des Studentenwerkes befindet sich in Jena, Philosophenweg 22. Geschäftsführer ist Dr. Ralf Schmidt-Röh.

  • Einführung von Öko-Essen in der Studentenhaus  in Weimar
  • Einweihung der Wohnanlagen Leibnizallee 10a und Griesbachstraße 8
  • Eröffnung von INFOtaken in Jena und Weimar. Diese Servicezentren für Studierende vermitteln Informationen über Dienstleistungsangebote des Studentenwerks
  • Trinationales Treffen in Poitiers (Frankreich) von Studentenwerksvertretern aus Marburg, Jena, Krakow und Poitiers
  • Präsentation des Leistungsangebotes auf eigenen Webseiten im Internet
  • Konzeption für ein einheitliches Corporate Design, Ausschreibung eines Wettbewerbs für ein Logo
  • Übergabe Wohnanlage Schützengasse 2 in Weimar
  • Seit Gründung der Berufsakademie Thüringen, Staatliche Studienakademie Gera, ist das Studentenwerk Jena-Weimar auch für die Betreuung der Studierenden in Gera zuständig

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau
Das Studentenwerk Erfurt-Ilmenau entsteht am 1.01.98 durch Eingliederung des Studentenwerkes Ilmenau in das von Erfurt. Geschäftsführer ist Dr. Rolf Pfeifer-Will. Der Verwaltungssitz etabliert sich in Erfurt. Die Zusammenführung der Verwaltungsstrukturen ist Mitte des Jahres abgeschlossen.

  • Eröffnung der Mensa Nordhausen an der FH. Nordhausen ist der vierte Standort des Studentenwerkes.
  • Beginn der Partnerschaftsbeziehungen zur Studienstiftung der Schlesischen Universität in Katowice
  • Beginn der Verhandlungen über die Einbeziehung des Studentenwerkes in die Nutzungskonzeption des Objektes Engelsburg in Erfurt. In der „Scheune“ soll das Studentenwerk Wohnheimplätze schaffen und ein Studenteninformationszentrum einrichten
  • Ausschreibung eines Wettbewerbes für ein neues Logo im April
  • Einweihung der neuen Wohnheimanlage am Festplatz in Schmalkalden im Mai
  • Übergabe des sanierten Wohnheimes H in Ilmenau im Wintersemester
  • Erstmals Herausgabe eines Studentenkalenders. Die Zeitungen der ehemaligen Studentenwerke Erfurt und Ilmenau werden ab Oktober zusammengeführt – es erscheint das Informationsmagazin „stip“
  • Das neue Studentenwerk präsentiert sich zum Thüringen Tag in Ilmenau und zum Hochschulstraßenfest in Erfurt im neuen Erscheinungsbild
1999

Studentenwerk Jena-Weimar  

  • Als Zeichen der gemeinsamen Identität Jena-Weimar Entscheidung für die Design-Konzeption des Niederländers Wim Westerveld zur Durchsetzung einer komplexen Corporate Identity – Entwicklung eines Schriftzuges Jena-Weimar und eines dazugehörendes Logos in den Farben Blau und Rotorange, Entwicklung einer hauseigenen PC-Schrift und eines veränderten Layouts für das Studentenwerksmagazin INFOOD
  • Schließung der Mensa im Uniturm und Neueröffnung der neuen Mensa Ernst-Abbe-Platz in Jena, einheitliches PC-Kassensystem in Jena und Weimar
  • erstmalige Organisation von Wohnplatzbörsen in den INFOtaken von Jena und Weimar
  • Übergabe von 3 sanierten Wohnhäusern: kleinstes Studentenwohnhaus in Thüringen mit 9 Plätzen in der Belvederer Allee 21a (ehem. Remise), 2. Bauabschnitt in der Schützengasse/Hummelstraße 2 in Weimar und im Kötschauweg 2a in Jena
  • 7.-14.7.99 Internationales Studentisches Kulturfestival in Jena und Weimar im Rahmen der Kulturstadt Europas 1999, mit Teilnehmern aus Erlangen, Krakow, Marburg, Nürnberg, Poitiers und Rennes

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau

  • Küchensanierung in achtmonatiger Bauzeit in der Ilmenauer Mensa. Das Studentenwerk erhält den Zuwendungsbescheid vom Land. Damit ist die Ilmenauer Mensa die letzte unter den Thüringer Mensen, die saniert wurde
  • In Nordhausen wird ein zweites Wohnheim saniert übergeben
  • Der Erfurter Studentenclub „PHauker“ erhält im hinteren Mensabereich renovierte Räume
  • Die Beitragsordnung des Studentenwerkes tritt im November in Kraft. Die Höhe des Semesterbeitrages beträgt 30 DM
  • Als fünften Standort übernimmt das Studentenwerk ab September Eisenach mit den Studierenden an der Berufsakademie Thüringen
2000

Studentenwerk Jena-Weimar                                     

  • Schließung der angemieteten Wohnanlage Bonhoefferstraße in Weimar
  • Sanierung der Kita Landgrafenstieg
  • Reise von Mitarbeitern nach Rennes, Erfahrungsaustausch mit der Partnereinrichtung
  • Einführung einer neuen Software TELOS in der Mietbuchhaltung, der Finanzbuchhaltung und der Warenwirtschaft
  • Durchsetzung des neuen Corporate Design auf sämtlichen hauseigenen Publikationen und in der Öffentlichkeit (Schilder, Aushänge etc.) nach Empfehlungen eines Handbuches
  • Umgestaltung der Webseiten entsprechend des CD, in Deutsch und Englisch
  • Eröffnung der Wohnanlage Amalienstr. 1-3 in Weimar zum WS 2000/01
  • Sanierungsbeginn Wohngebäude Jenertal

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau

  • Die Satzung des Studentenwerks Erfurt-Ilmenau tritt in Kraft.
  • Zum Beginn des Wintersemesters Abschluss der Sanierungsarbeiten am Wohnheim 1 in Erfurt
  • Zum Oktober werden das Wohnheim und die Cafeteria Mainzer Straße geschlossen. Die Auslastung aller Wohnheimkapazitäten wird in Erfurt schwieriger.
  • Beginn der Sanierungsarbeiten am Wohnheim I in Ilmenau
  • Zum Beginn des Wintersemesters beziehen die Studenten der FH Schmalkalden ein neues Wohnheim. Gleichzeitig erhält das Studentenwerk einen Mensaneubau auf dem Campus der FH.
  • In Nordhausen werden auf dem Campus Weinberghof zwei Wohnhäuser zu Wohnheimen umgebaut.

 

2001

Studentenwerk Jena-Weimar                                     

  • Anstieg der Förderungsanträge durch Verabschiedung des Ausbildungsförderungsreformgesetz (AföRG)
  • Eröffnung der Cafeteria in der Fachhochschule Jena
  • Eröffnung der Cafeteria in der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
  • Besuch von Bundeskanzler Gerhard Schröder in der Mensa Philosophenweg
  • Einweihung der Wohnanlage  Erich-Markel-Haus, Leibnizallee 10b in Weimar
  • Einweihung der Wohnanlage Karl von Hase Haus, Jenertal 4 in Jena
  • Wiedereröffnung der Wohnanlage Emil-Wölk-Str. 7 in Jena
  • Initiierung von studentischen Mentoren in den Wohnanlagen in Jena und Weimar
  • Abschluss der Sanierungsarbeiten in der Kita Landgrafenstieg in Jena
  • Festveranstaltung zum 10-jährigen Bestehens des Studentenwerks 

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau

  • am Standort Ilmenau kann im Oktober das Wohnheim I nach einer Komplettsanierung wieder bezogen werden
  • In Schmalkalden geht eines der beiden Wohnheime an der Jahnwiese auf dem Campus der FH Schmalkalden in die Sanierung, in Nordhausen werden Sanierungsarbeiten gemeinsam mit dem Staatsbauamt an den Wohnheimen Weinberghof 13/14 vorgenommen
  • Festveranstaltung ,,10 Jahre Studentenwerk“ am 20. Juni in Erfurt
  • BAföG-Fachtagung des Deutschen Studentenwerks in Erfurt
2002

Studentenwerk Jena-Weimar                                     

  • Teilnahme an AG Benchmarking der ostdeutschen Studentenwerke
  • Ökoworkshop in Weimar
  • Organisation des Fotowettbewerbes an den Partneruniversitäten Halle-Leipzig-Jena
  • Modernisierungsarbeiten in der Kita Merketalstraße in Weimar
  • Teilnahme des Geschäftsführers an Tagung des European Council for Student Affairs in Oslo und Teilnahme an DSW-Studienreise nach Chicago
  • Beginn der Umbauarbeiten der zukünftigen Wohnanlage Carl-Zeiss-Promenade 8
  • Beginn der Sanierungsarbeiten Kita Fuchsturmweg
  • Begrüßung des 2-millionsten Essengastes des Jahres in den Mensen des Studentenwerks 

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau

  • Die Kinderkrippe des Studentenwerks feiert auf dem Ilmenauer Uni-Campus ihr 25-jähriges Bestehen und die Namensgebung der Kinderkrippe „Studentenflöhe“
  • Die Kindertagesstätte „Zwergenhaus“ des Studentenwerks feiert ihr 40-jähriges Jubiläum auf dem Erfurter Uni-Campus
  • FH Schmalkalden feiert 100-jähriges Jubiläum
  • Die Ilmenauer Mensa begeht mit einer Festwoche ihr 30-jähriges Bestehen
  • Im Oktober eröffnete die neu sanierte und möblierte ,,Studentenklause“ auf dem Uni-Campus in Erfurt
  • Am Standort Ilmenau beginnt im Oktober die Sanierung des Wohnheimes Q
  • In Schmalkalden geht im Oktober das zweite Wohnheim auf dem Campus der FH Schmalkalden in die Sanierung. Das erste Wohnheim beherbergt seit Beginn des Wintrsemesters wieder Studierende
  • In Nordhausen werden die Sanierungsarbeiten gemeinsam mit dem Staatsbauaamt an den Wohnheimen Weinberghof 13/14 beendet
  • Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten werden in zwei Wohnanlagen von Erfurt durchgeführt
  • Wohnheimtutorenprogramm in den Studentenwohnheimen von Ilmenau angelaufen
2003

Studentenwerk Jena-Weimar                                     

  • 5 Jahre gemeinsames Studentenwerk Jena-Weimar
  • Einführung der bargeldlosen Zahlung mittels der „thoska“ in der Mensa in Weimar
  • Einweihung der Wohnanlage Carl-Zeiss-Promenade 8 in Jena, an der eine Photovoltaikanlage errichtet wurde
  • Teilnahme an der Benchmarkinggruppe „Wohnen“
  • Kundenzufriedenheitsanalyse in den Wohnanlagen in Jena und Weimar
  • Einweihung der sanierten Kindertagesstätte Fuchsturmweg
  • Evaluierung der Kindertagesstätten des Studentenwerks durch Berliner Institut PädQuis
  • Publikation der Leistungskennzahlen der Studentenwerke Jena-Weimar und Erfurt-Ilmenau in gemeinsamer Broschüre
  • Wahl des Geschäftsführers in den DSW Vorstand

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau   

  • Im Sommersemester beginnt das Studentenwerk in Zusammenarbeit mit den akademischen Auslandsämtern und dem Studentenzentrum Engelsburg das Projekt „Café International“
  • Start des neuen Internetauftritts des Studentenwerks im April
  • Im Juli Beschluss der Landeshauptstadt zur Gewährung eines Semesterzuschusses in Höhe von 80 € für Hauptwohnsitznehmer
  • Die Erfurter Mensa in der Nordhäuser Straße feiert ihren 20. Geburtstag
  • Erstmals machen im November beide Thüringer Studentenwerke mit einer Broschüre „Die Studentenwerke in Thüringen“ auf sich aufmerksam
2004

Studentenwerk Jena-Weimar                                     

  • Zertifizierung der Mensen nach DIG (Deutsches Institut für Gemeinschaftsverpflegung)
  • Eröffnung der Mensa in der BA Thüringen in Gera
  • Einweihung der sanierten Wohnanlage Johann-Griesbach-Str. 7 in Jena
  • Einweihung neu gestalteter Spielgärten in den Kitas Merketalstraße in Weimar und Seidelstraße in Jena
  • Unterzeichnung des Rahmenvertrages zur „Einkaufskooperation Ost“
  • Erweiterung der bargeldlosen Zahlung mit der thoska auf ausgewählte Standorte in Jena
  • Teilnahme des Geschäftsführers am Deutsch-Französischen Kolloqium in Bonn
  • Initiierung des Projekts „Fremde werden Freunde“ in Weimar
  • Kundenzufriedenheitsanalyse im Bereich Soziales und Kultur in Zusammenarbeit mit Studenten der FH Jena
  • Festlegung zur Fusion der Studentenwerke Jena-Weimar und Erfurt-Ilmenau zu einem gemeinsamen Studentenwerk Thüringen durch die Thüringer Landesregierung

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau

  • Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages zur Zusammenarbeit im Fachbereich „Öffentliche Betriebswirtschaft“ am 10. Februar des Studentenwerkes Erfurt-Ilmenau mit der FH Nordhausen
  • Eröffnung der Cafeteria „Mini“ im Ilmenauer Audimax am 3. Mai
  • In der Mensa Ilmenau baut das Studentenwerk aus der schlichten Cafeteria eine italienische „Pastaria“ mit mediterranen Illusionsmalereien
  • In Erfurt übergibt das Studentenwerk Erfurt-Ilmenau nach ca. einjährigen Renovierungsarbeiten am 23. September das modern ausgestattete Wohnheim Alfred-Weber-Platz 2 am Uni-Campus
  • Seit dem 1. Oktober bietet das Studentenwerk in den Räumen der Erfurter Engelsburg seine Sozialberatung an
  • Empfang der letzten Robert-Bosch-Tutoren aus den USA, Frankreich und Tschechien am 8. Oktober. Nach dreizehn erfolgreichen Jahren beendet die Robert-Bosch-Stiftung zum Wintersemester 05/06 das Gastprogramm, um ein neues Projekt zu unterstützen
2005

Studentenwerk Jena-Weimar                                     

  • Beteiligung an der Aktion „Tandem“ der ostdeutschen Studentenwerke, Thüringer Köche zu Gast in Potsdam/Mensa Golm, Köche vom Studentenwerk Potsdam zu Gast in Jena, Mensa Ernst-Abbe-Platz
  • Beginn der Sanierungsarbeiten der Mensa Carl-Zeiss-Promenade in Jena, Ausweichverpflegung in der „Zeltmensa“
  • Feierlichkeiten anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Studentenhauses Philosophenweg 20 in Jena
  • Bildung einer Projektgruppe mit dem Studentenwerk Erfurt-Ilmenau zur Realisierung der geplanten Studentenwerksfusion in Thüringen
  • Durchführung der DSW Tagung der Personalstellenleiter der Studentenwerke in Jena
  • Studienreise des Geschäftsführers mit DSW-Delegation durch China
  • Eröffnung des Servicebüros Ausbildungsförderung im Studentenhaus Philosophenweg 20
  • Organisation des Fotowettbewerbs an den Partneruniversitäten Halle-Leipzig-Jena
  • Wahl des GF für eine weitere Wahlperiode in den Vorstand des DSW

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau

  • Umsetzung der neuen Organisationsstruktur im Studentenwerk mit dem Ziel, zwei Stellen in der Geschäftsleitung zu sparen
  • Schrittweise Einführung neuer Software, zunächst in den Mensen und Cafeterien
  • Instandsetzung der Leitungen und Sanitäreinrichtungen im Wohnheim Plauener Weg in Erfurt
  • Sanierung des Speisesaals in der Mensa Nordhäuser Straße in Erfurt
  • Beginn der Grundsanierung von Wohnheim E in Ilmenau am 1. Oktober
  • Beginn des Umbaus in der Mensa Ilmenau und Einrichten des „Akademischen Service-Centers“ im IV. Quartal 2005
  • Verabschiedung des neuen Studentenwerksgesetzes im Thüringer Landtag am 22. Dezember

 

 
2006

Studentenwerk Jena-Weimar                                     

  • Im März Beginn der Sanierungsarbeiten in Weimar, Wohnanlage Streichhahnstraße (Sanierung der ehemaligen Mannschaftsgebäude der Streichhahnkaserne), Fertigstellung im Dezember
  • 27.4.06 Tag des Lehrlings
  • Herausgabe der Broschüre „Studieren in Jena – Ratgeber für ausländische Studierende"
  • 01.07.06 15 Jahre Studentenwerke Jena und Weimar
  • 30.09.06 Schließung der „Zeltmensa“
  • 5.10.06 Wiedereröffnung der Mensa Carl-Zeiss-Promenade nach Sanierung
  • 8.10.06 Fotoklub im Wagner zieht in die Volkshochschule um
  • 18.10. Feier zur Eröffnung der Mensa C-Z-P.
  • 17.10.06 Eröffnung WH Spitzweidenweg 11
  • Am 31.12.06 Fusion der beiden Studentenwerke Erfurt-Ilmenau und Jena-Weimar auf Beschluss des Thüringer Landtages vom 22. Dezember 2005

Studentenwerk Erfurt-Ilmenau

  • Vorbereitung der im Studentenwerksgesetz festgelegten Fusion der beiden Studentenwerke am 31.12.2006 zum Studentenwerk Thüringen.
  • Im März eröffnete die ,,Pastaria“ und das ,,Pavillon-Cafe“ auf dem Campus der Fachhochschule Erfurt
  • Neue Cafe-Bar in der Mensa Ilmenau eingerichtet
  • Eröffnung des Akademischen Service Center in Ilmenau
  • Cafe International feiert 5 jähriges Bestehen
  • Am 11. und 12. Mai fand in Erfurt die Wohnheimtagung des Deutschen Studentenwerkes statt
  • Die Fußball-Weltmeisterschaft feierten tausende Fußballfans auf Mensawiese in Ilmenau
  • 15 jähriges Bestehen des Studentenwerkes Erfurt-Ilmenau
  • Am 31.12.2006 fusionierten die Studentenwerke Erfurt-Ilmenau und Jena-Weimar
2007
  • Umzug der Abteilung Studienfinanzierung einschließlich des Servicebüros in Jena ins neue Bürogebäude "Am Planetarium 4"
  • thüringenweite Einführung der Kinderausweise für Studentenkinder in allen Mensen
  • 30.1.07 Eröffnung Wohnanlage Streichhahnstr. 4/4a in Weimar
  • Anfang Februar Abriss der Baracken WH Maurerstraße in Jena
  • im März feiert die Kindertagesstätte Fuchsturmweg in Jena ihr 40-jähriges Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür
  • ab April wird die psychosoziale Beratung auch in Nordhausen und Schmalkalden und auf dem Campus der FH Jena angeboten sowie die allgemeine Sozialberatung in Nordhausen und auf dem Campus der FH Jena
  • Aktion Tandem mit Stuwe Frankfurt Oder (24. – 26.04.07 Mensa Europaplatz Frankfurt/O. besucht Mensa Carl-Zeiss-Promenade Jena; 5. – 7.06.07 Mensa Carl-Zeiss-Promenade Jena besucht Frankfurt)
  • 25.04.07 Wiedereröffnung Kita Seidelstraße nach Sanierung in Jena
  • 21.04.07 30 Jahre Kinderkrippe „Studentenflöhe“ Ilmenau
  • im Juni Schulung der Wohntutoren in Ilmenau
  • im August erste Kontaktaufnahme zum französischen C.R.O.U.S. Amiens-Picardie
  • 11.-13.9.07 DSW-Mensatagung in Jena, Mensa Philosophenweg
  • im Oktober Beginn der Komplettsanierung der Wohnanlage Karl-Marx-Allee in Jena
  • Anfang Oktober Start des neuen Internetauftrittes des Studentenwerks Thüringen
  • im Oktober Einrichtung eines "Campus-Familien-Büros" an der TU Ilmenau
  • Einführung der thoska als Mitarbeiterausweis an allen Thüringer Standorten
  • seit November werden auf dem Campus in Schmalkalden Studentenkinder von einer Tagesmutter in Räumen des Studentenwerks betreut
  • Aktion Tandem mit Studentenwerk Chemnitz, 6.–8.11.07 Mensa Chemnitz besucht Mensa Ehrenberg Ilmenau; 13.–15.11.07 Mensa Ilmenau besucht Chemnitz)
  • 13.-15.11.07 DSW-Beratertagung in Erfurt
2008
  • Einführung der bargeldlosen thoska-Zahlung auch in den Mensen Nordhausen und Gera
  • Einführung von Mikrowellengeräten zur Erwärmung von Babynahrung in allen Thüringer Mensen
  • Einführung von fair gehandelten Snacks und Tees in den Mensen und Cafeterien sowie eines wöchentlichen Mittagessens mit Bio-Komponenten in allen Mensen
  • im März Einführung eines neues Corporate Designs und eines neuen Logos
  • im April Start des Projektes "Wohnen gegen Hilfe" in Kooperation mit der FSU Jena
  • 14.04.08 Eröffnung der Cafeteria ParkDeck in Weimar
  • 16.04.08 Teilnahme an der Ostthüringer Bildungsmesse in Gera
  • 6. bis 8.05.08 Aktion Tandem: Team der Mensa Philosophenweg Jena kocht in der Mensa Klinikum in Dresden
  • 27. bis 29.05.08 Aktion Tandem: Team der Mensa Klinikum Dresden kocht in der Mensa Philosophenweg in Jena
  • ab Juli gibt es für Studentenkinder in Jena ein Willkommenspaket in Kooperation mit der FH und der FSU Jena
  • 5.07.08 Brand in der Wohnanlage Weinberghof 5/5a in Nordhausen
  • 21.07.08 Kooperationsvereinbarung zur Unterstützung von Spitzensportlern der TU Ilmenau mit dem Olympiastützpunkt Thüringen und dem Allgemeinen Deutschen Hochschulverband
  • im September Fertigstellung des 1. Bauabschnittes des Sanierungsvorhabens Wohnanlage Karl-Marx-Allee 5 in Jena
  • im Oktober erscheint die erste Ausgabe des Studentenwerksmagazins Infood im neuen Layout und im Vierfarbdruck
  • im Oktober ist die Wohnanlage Maurerstraße 38a in Jena bezugsfertig
  • im Oktober Eröffnung eines Servicebüros der Abteilung Studienfinanzierung in Ilmenau
  • 30.10.08 Einweihung der Kindertagesstätte "Seidelhaus" in Jena nach umfassender Sanierung des Hauses und des Gartens
  • 6.11.08 Eröffnung des Ladens "WIESEL" am Erfurter Hauptbahnhof in Kooperation mit den Erfurter Hochschulen, dem Studentenzentrum Engelsburg und der Stadt Erfurt
  • 7.11.08 Teilnahme an der Veranstaltung "Unterwelt der Wissenschaft" der Stadt Jena mit der Mensa Ernst-Abbe-Platz
  • 23. bis 27.11.08 Besuch einer polnischen Studentengruppe aus Katowice
  • 25. bis 27.11.08 Team der Mensa Blechhammer aus Schmalkalden kocht in Zwickau
  • 1.12.08 Start des flexiblen Kinderbetreuungsangebotes JUNI-Kinder von Studentenwerk, FH und FSU Jena auf dem Unicampus Jena
  • 2.12.08 Tag der offenen Tür zur Eröffnung des Internationalen Centrums im Haus auf der Mauer in Jena
  • 2. bis 4.12.08 Aktion Tandem: Zwickau kocht in der Mensa Blechhammer in Schmalkalden
  • 9.12.08 Kooperationsvereinbarung mit der Stadt, der FH, der FSU Jena mit dem Ziel, Jena zur studentenfreundlichsten Stadt Europas werden zu lassen
  • 10.12.08 Einweihung Wohnanlage Marienstraße 4-6 in Weimar, bei der Studentenwerk als Vermittler der Wohnplätze fungiert
  • 12.12.08 Einweihung der Wohnanlage Maurerstraße 38a in Jena
  • 10. bis 12.06.08 Besuch einer Delegation aus dem französischen C.R.O.U.S. Amiens-Picardie
  • 15.12.08 Einweihung des flexiblen Kinderbetreuungsangebots JUNI-Kinder in Jena
2009
  • 20.02.09 Besuch von Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee in der Kita Landgrafenstieg
  • 24.02. Übergabe des 100. Babypakets an Studenten der FSU Jena
  • 09.2.-20.03. Umbauarbeiten in Küche Mensa Philosophenweg
  • 11.5.09 Unterzeichnung der Kooperation mit dem CROUS Amiens-Picardie in Ilmenau
  • 10.-13.05.09 – Französische Delegation des besucht das Studentenwerk Thüringen
  • April: Studentenwerk erhält Fördermittel des DAAD in Höhe von 116.000 € zur Einrichtung einer Kontakt- und Koordinierungsstelle im Internationalen Zentrum In Jena (Haus auf der Mauer)
  • mit Beginn des SS 2009 Bahnticket auf ganz Thüringen ausgeweitet (Thüringenticket), Einführung des Semesterticket Plus für Absolventen
  • Flächdendeckende Einführung von Fair gehandeltem Kaffee und Tee in den Mensen und Cafeterien des Studentenwerks Thüringen
  • 4.05.09 „Campuscooking“ in der Mensa Abbe-Platz mit Starkoch Patrick Gebhardt
  • Studentenwerk wird Widerspruchsstelle für BAföG, Sitz in Weimar, Marienstraße 15a
  • Mai: Beginn der Fragebogenaktion zur 19. Sozialerhebung des DSW
  • 12. – 14. 5. 09 Aktion Tandem – Frankfurter Team besucht die Mensa Carl-Zeiss-Promenade in Jena
  • 26.-28.05.09 Aktion Tandem – Jenaer Team der Mensa Carl-Zeiss-Straße kocht im "Casino" in Frankfurt a.M.
  • 27.05.09 Einweihung der neuen Räume der Kita in Ilmenau einschließlich des Campus-Familienbüros der TU Ilmenau in diesen Räumen
  • 5.06.09 Guinnesrekord in Jena, Stadtrodaer Straße , längste Kreidezeichnung der Welt (u.a. unterstützt durch das StuWe)
  • ab Juni Zahlung mit thoska in Schmalkalden
  • 6.-31.08.09 Praktikantin Martha Journet aus Marseille zum Praktikum im Studentenwerk Thüringen, Bereich S&K
  • September 2009 Abriss einiger Baracken auf dem Gelände der Wohnanlage Naumburger Straße
  • 21.09.09 Übergabe von Welcomepacks an ausländische Studierende in der Wohnanlage Johann-Griesbach-Straße
  • 28.09-1.10.09 – MA Austausch mit dem CROUS Amiens-Picardie, 2 Kolln. aus Frankreich lernen Bereiche Einkauf und Allg. Verwaltung kennen
  • Einführung eines gemeinsamen „Kaffee-to-go“ Bechers in allen ostdeutschen Studentenwerken und eines einheitlichen Menüs zum Semesterstart „Scharfer Start“
  • Erstmalig Studentin der BA Gera als Auszubildende im Studentenwerk Thüringen, Bereich S&K, Spezialgebiet Kitas
  • 29.09.09 Verabschiedung der Kochazubis des Jahrgangs 2009 in der Mensa Philosophenweg
  • 8.-10.09.09 Besuch einer Studentendelegation der AGH Krakau zu Besuch in Thüringen
  • 9.10.09 1. Spatenstich auf dem Campus der FH Nordhausen für neue Wohnanlage und Kita
  • 16.-19-11.09 Besuch einer Delegation des Studentenwerks Thüringen im CROUS Amiens-Picardie
  • 23.11.09 Probekochen in der neuen Mensa der BA Eisenach
  • 25.11.09 Übergabe des Zertifikats „Bewegungskindergarten“ an die Kita Seidelstraße
  • 11.12.09 offizielle Eröffnung der Mensa an der BA Eisenach
  • 7.12.09 Verabschiedung aus dem aktiven Arbeitsleben vom stellvertretenden Geschäftsführer, Dr. Pfeifer-Will
  • Dezember 2009 Beginn der Sanierung der Wohnanlage Karl-Marx-Allee 1,3,5 in Jena
2010
  • 16.01.10 Brand im Studentenwohnhaus Plauener Weg 8 in Erfurt
  • 08.02. bis 19.09. Umbau der Mensa Nordhäuser Straße in Erfurt
  • 08. bis 12.02.10 Mitarbeiteraustausch: Besuch von Mitarbeitern der Mensa Port à Bateaux aus Compiègne in Thüringen
  • 14.04.10 Öffentliche Vorstellung der flexiblen Kinderbetreuungseinrichtung "Räuberhöhle" auf dem Uni-Campus in Erfurt
  • 24.04.10 Teilnahme beim 1. Gesundheitstag der FSU Jena
  • 25.04.10 Öffentliche Besichtigung in der Wohnanlage Karl-Marx-Allee 1,3,5 in Jena
  • 26.04.10 Richtfest bei der neuen Wohnanlage mit Kita auf dem Campus der FH Nordhausen
  • 04. bis 06.05.10 Mitarbeiteraustausch: Köche aus dem Studentenwerk Frankfurt/Main kochen in der Mensa Carl-Zeiss-Promenade in Jena
  • 08. bis 10.06.10 Mitarbeiteraustausch: Köche der Mensa Carl-Zeiss-Promenade Jena besuchen Mensa Frankfurt/Main
  • 15. bis 17.06.10 Aktion Tandem – Kochteam aus der Mensa Ehrenberg Ilmenau besucht Mensa in Rostock
  • 21. bis 23.09. Aktion Tandem International: Kochteam der Mensa Carl-Zeiss-Promenade Jena besucht Mensa Port à Bateaux in Compiègne von unserer Partnereinrichtung CROUS Amiens-Picardie
  • 26. bis 28.10. Aktion Tandem International: Kochteam der Mensa Port à Bateaux aus Compiègne von unserer Partnereinrichtung CROUS Amiens-Picardie besucht die Mensa Carl-Zeiss-Promenade in Jena
  • 26. bis 28.10.10 Aktion Tandem – Kochteam der Mensa Nordhäuser Straße Erfurt kocht in Freiberg in der Agricolstraße
  • 04.11.10 Grundsteinlegung für eine Kindertagesstätte auf dem Beutenberg Campus in Jena
  • 30.11. bis 02.12.10 Aktion Tandem – Mensa Agricolstraße Freiberg kocht in Erfurt in der Mensa Nordhäuser Straße
  • 30.11. bis 02.12.10 Aktion Tandem – Mensa Rostock kocht in Ilmenau in der Mensa Ehrenberg
  • 3.12.10: Übergabe der Zertifizierungsurkunden: Zertifizierung der Studentenwerkskitas „Landgrafenstieg“, „Fuchsturmweg“, „Seidelhaus“ in Jena sowie „Zwergenhaus“ in Erfurt, „Merketal“ in Weimar und „Studentenflöhe“ in Ilmenau durch PädQUIS gGmbH hinssichtlich der internen Qualitätsentwicklung
  • 14.12. Einweihung der neuen Wohnanlage Weinberghof mit integrierter Kindertagesstätte in Nordhausen
  • 17.12. erstmals begrüßt das Stw einen 3-millionsten Essensgast in den Thüringer Mensen
2011
  • Februar: nach einem Wettbewerb wird die Bezeichnung  „mensaVital“ als offizieller Begriff der neuen Mensa-Linie anerkannt
  • 22.02.11 Webseite studenten-wohnen-jena.de geht online - hier können private Anbieter ihre Wohnungsangebote kostenlos einstellen
  • 14.03.11 Präsentation der Ergebnisse der 19. Sozialerhebung des DSW in Jena durch Prof. Doris Planer (FH Jena)
  • 15.03.11 Eröffnung der Cafeteria sowie des Servicebüros Studienfinanzierung in der „Glasbox“ im Eingang zum Campus der Uni Erfurt
  • 04.05.11 Benefizparty für die japanischen Erdbebenopfer in der Engelsburg in Erfurt
  • 04.-08.04.11 Internationale Mensawoche von AISEC in der Mensa Ernst-Abbe-Platz Jena
  • 05.04.11 Eröffnung des Hochschulfamilienbüros „JUniFamilie“ in Jena am Ernst-Abbe-Platz 5 in Koop. mit FSU; dort ist ab sofort die Allgemeine Sozialberatung des Studentenwerks ansässig
  • April: Abschluss des 2. Elternkurses in Ilmenau im CampusFamilienbüro unter Leitung von Karin Fuchs, Kitaleiterin „Studentenflöhe“ Ilmenau
  • 04.-08.4.11 Reise nach Amiens zur Partnereinrichtung CROUS Amiens-Picardie von MA des Bereich ASB/PSB und Kultur, Gespräche zu Fragen der ASB und PSB und zu kulturellen Projekten, Teilnahme an Vernissage „Deutsche Klichees – Clichés francais“ in Amiens
  • 13.04.11 Eröffnung der "NANOteria" auf dem Campus der TU Ilmenau
  • Mai: Einstellung einer MA für Ernährungs- und Verpflegungskonzepte in der Abteilung Mensen und Cafeterien (Ökotrophologin)
  • Mai: auf der Webseite studenten-wohnen.jen.de nun auch Einstellung von privaten Wohnungsgesuchen möglich
  • Mai: Spenden an japanische Erdbebenopfer übergeben (Spendenaktionen der Kitakinder und Benefizparty)
  • Mai: neues Frühstücksangebot im Probelauf - Butterbrotboxen in Mensa Nordhäuser Straße Erfurt
  • 20.-23.05.11 Treffen der ehemaligen Geschäftsführer der Deutschen Studentenwerke in Thüringen
  • Juni: Sonderberatungsangebote Studienfinanzierung an der FH Jena und Erfurt
  • 14.-16.06.11 Veranstaltungen anlässlich des 20. Jubiläums des „Weimarer Dreiecks“: Tanzworkshop International mit stud. Tanzgruppen aus Weimar, Krakau (AGH) und Amiens
  • 16.06.11 Auftritt der Weimarer Tanzgruppe „performance rooms art“ in Weimar im Neuen Museum (Ergebnisse des Tanzworshops)
  • 17.06.11 Internationales Hochschulpolitisches Forum in Mensa am Park in Weimar, mit int. Stud. Gästen, unter Leitung von Helmut Kaczmarek, stellv. Chefredakteur der TLZ
  • 17.06.11: im Studiotheater der HfM in Weimar / Belvedere: Auftritt der Tanzgruppen aus Krakau und Amiens
  • Juni: 3. Platz in der Kategorie „Service“ für die Mensa Philosophenweg Jena beim Wettbewerb „Mensa des Jahres 2010“
  • Juni: Beschluss über die Erhöhung des Semesterbeitrags für das Studentenwerk Thüringen von 40,- auf 50,- € ab WS 2011/12
  • 16.06.11 Start der Photovoltaikanlage auf dem Dach der Wohnanlage Haus K auf dem Campus der TU Ilmenau, ein Projekt der stud. Initiative Solarkraft Ilmenau
  • 08.09.11 Eröffnung der Kita Beutenberg in Jena
  • 09.09.11 Grundsteinlegung für Wohnanlage Clara-Zetkin-Str. 19 in Jena
  • Oktober: Eröffnung der Räumlichkeiten der Weimarer Kita campus.kinder in der Belvederer Alle, in unmittelbarer Nähe der Bauhaus Uni
  • 21.10.11 Einweihung der Wohnanlage Haus P in Ilmenau (Ehrenbergstr. 37)
  • 27.10.11 Einweihung der Wohnanlage Karl-Marx-Allee 1,3,5 in Jena
  • 02.11.11 Online-Start des neuen Webauftritts des Studentenwerks Thüringen
  • 02.11.11 Festveranstaltung "20 Jahre Studentenwerk in Thüringen" unter dem Motto: "20 Jahre in 200 Minuten"
  • November 2011: Webseite zur Bewerbung auf Wohnplatz geht online
  • November: Fertigstellung von Haus K in Ilmenau nach Sanierung
  • 29.11.-01.12.11 Aktion Tandem: ein Team aus dem STW Freiberg kocht in der Mensa Blechhammer in Schmalkalden
  • 06.12.11 90 Jahre Jenaer Studentenhilfe e.V.
  • 07.12.11 Begrüßung des 3-mill. Essengasts im Jahr 2011 im Studentenwerk (Begrüßung in Mensa Ehrenberg in Ilmenau)
  • 09.12.11 Richtfest für Wohnanlage Clara-Zetkin-Straße 19 in Jena
2012
  • ab Januar - Umstellung der Cafeteria PastaBasta in Jena als rein vegetarische Einrichtung
  • 09.01.-13.01.12 - Besuch einer Delegation von BeraterInnen aus dem CROUS Amiens-Picardie in Thüringen
  • 11.01.12 - Ausgabe der 55.555.555 Essenportion in 20 Jahren Studentenwerk in Thüringen. Als Jubiläumsgast in der Mensa am Park in Weimar wurde Luise Selmair begrüßt.
  • 16.01.12 - Einzug der ersten Mieter in die neue Wohnanlage Moritz-Seebeck-Straße 15 in Jena
  • 13.-16.02.12 - Besuch in der französischen Partnereinrichtung CROUS Amiens-Picardie durch MA Verwaltung (Leiterin AV, G. Heiderich und MA f. Controlling, C. Molitz)
  • 16.-17.02.12 - Besuch von 5 Vertretern amerikanischer Hochschulen im Rahmen der NASPA -DSW Kooperation. Treffen mit Vertretern der BU und HfM in Weimar und der FH Jena u. Zeiss GmbH, Teilnahme am Jahresempfang der Stiftung Klassik in Weimar
  • 08.03.12 - 45 Jahre Kita Fuchsturmweg Jena
  • 02.04.12 - Wiedereröffnung der traditionellen "Schankstatt zur Rosen" in Jena
  • 20.04.12 - Einweihung der studentischen Wohnanlage Moritz-Seebeck-Straße 15 in Jena
  • 08.-10.05.12 - Aktion Tandem: Gäste aus dem Studentenwerk Frankfurt/Oder kochen in der Mensa Nordhäuser Straße in Erfurt
  • 16.-20.05.12 - Internationaler Studentenaustausch: Teilname der Weimarer Tanzgruppe Performance Rooms Art am Internationalen Hochschulfest "Juwenalia" in Krakau, unterstützt vom Studentenwerk und dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk
  • 04.-07.06.12 - Aktion Tandem: Mensateam aus Erfurt, Mensa Nordhäuser Straße kocht im Studentenwerk Frankfurt/Oder
  • 11.-15.06.12 - Deutsch-Französischer Bandaustausch: Französische Band The VOÏD und Sängerin Daphnè Swân sowie die Erfurter Band Molatree treffen sich zum tête à tête musical in Erfurt, Jena und Weimar
  • 03.7.-5.07.12 - Aktion Tandem: Team der Mensa Görlitz aus dem Studentenwerk Dresden kocht in der Mensa am Park Weimar
  • Verdienstmedaille des DSW an Prof. Klaus Dicke, Rektor FSU Jena und Prof. Peter Scharff, Rektor TU Ilmenau und Vorsizender des Verwaltungsrats (VR) des STW, Ehrenmitgliedschaft im VR für Professoren Dicke, Scharf und Heinrich Kill (FH Erfurt) und Till Hafner, Weimar
  • August 2012 - Etienne Meunier, Praktikant der Université Jules Verne, Amiens absolviert Prakitikum im Bereich Kultur
  • 04.07.12 - Übergabe Fördermittelbescheid in Höhe von 1,2 Mio € durch Thüringer Minister Christoph Matschie, sowie Übergabe von Fördermitteln der Stadt Erfurt in Höhe von 1 Mill. € und Fördermitteln in Höhe von 0,5 Mio. € der Max-Kade-Stiftung an das Studentenwerk für Bau Max-Kade-Haus Erfurt
  • 17.09.12 - Erstmalig arbeitet eine Mitarbeiterin im Studentenwerk im Rahmen des vom Deutschen Studentenwerk (DSW) und der Robert-Bosch-Stiftung initiierten und geförderten China-Traineeprogramms für sechs Monate in Jena und Weimar: Yun Xue, Deutschlehrerin und Beraterin der chinesischen Austauschstudenten der Fremdsprachenhochschule Dalian.
  • 8.10.-12.10.12 - Erfurter Band Molatree zum Bandaustausch in Amiens
  • 07.11.12 - feierliche Einweihung der studentischen Wohnanlage "Clara", Clara-Zetkin-Straße 19 in Jena
  • 20.11.12 - Aktionsstand und Mitarbeiterfeier anlässlich des 30. Geburtstages der Mensa am Park Weimar am 16.11.12
  • 26.-29.11.12 - Aktion Tandem: Das Team der Mensa am Park Weimar kocht in der Mensa Görlitz des Studentenwerks Dresden
  • 1.-2.12.12 - Führungskräfteseminar in Siegmundsburg
  • 6.12.12 - Aktionsstand, Mitarbeiterfeier und Ausstellungseröffnung zum 40. Geburtstag der Mensa Ehrenberg in Ilmenau
  • 17.12.12 - Grundsteinlegung für eine neue studentische Wohnanlage mit integrierter Kita (Max-Kade-Haus) auf dem Campus der Universität Erfurt
2013
  • 21.1.13 - 8.2.13 – Thüringenweite online-Umfrage zur Zufriedenheit in den Mensen & Cafeterien des Studentenwerks
  • 06.02.13 – Abschluss des China-Trainee-Programms - Verabschiedung von Xue Yun, Absolventin der Fremdsprachenhochschule Dalian, China
  • 11./12.2.13 – Führungskräfteseminar, Teil 2
  • 4.-7.3.13 – Treffen der AG Produktentwicklung und AG Kochwerk in Jena
  • 15.03.13 – Renovierung der Cafeteria vegeTable in Jena
  • 16.03.13 – Hochschulinformationstag in Weimar (BU)
  • 23.03.13 – Hochschulinformationstag in Jena (FH) und Nordhausen (FH)
  • SS 2013 – flexible Kinderbetreuung an FH Erfurt (Kinderladen)
  • 09. - 11.04.13 – Aktion Tandem mit dem CROUS Amiens in Ilmenau
  • 20.04.13 – Hochschulinformationstag in Ilmenau
  • 27.04.13 – Hochschulinformationstag in Erfurt (FH und Uni)
  • 29.5. - 01.06.13 - Besuch des Geschäftsführers des CROUS Amiens Picardie, Herrn Husslein sowie des stellv. GF, der Personalleiterin und des Abteilungsleiters Bau
  • 13.5. - 16.5.13 – Jenaer Mensateam in Ulm , Aktion Tandem
  • 01.06.13 – Hochschulinformationstag in Jena
  • 03. - 07.6.13 – Internationaler studentischer Kulturaustausch. Radiomacher vom Studentenradio in Amiens zu Gast bei hsf (Studentenradio Ilmenau) im Rahmen ISWI 2013
  • 03.6. - 06.6.13 – Mensateam aus Ilmenau/Jena zu Aktion Tandem in Amiens
  • 11. - 13.6.14 – Mensateam aus Ulm zu Aktion Tandem in der Mensa Philosophenweg in Jena
  • 27.6.13 – Richtfest Max-Kade-Haus (Wohnanlage und Kindertagesstätte) in Erfurt
  • 12.08.13 - Jubiläumsgast in Nordhausen erhält das seit der Wiedergründung am 1.7.1991 in den Mensen und Cafeterien hergestellte 60-millionste Mittagessen
  • 26. - 30.08.13 – Deutsch-Französisches Kolloquium in Jena mit dem Deutschem Studentenwerk DSW und CNOUS
  • 23.09. - 28.09.13 – Gegenbesuch Studentenaustausch in Amiens. Projekt „Interkulturelle Kooperation von Campusmedien“
  • 14.10.13 – Begrüßung von Kun Wang, Germanistik-Student an der Universität von Nanjing und Mitarbeiter am Nanjing Technical Vocational College, China, der im Rahmen des vom Deutschen Studentenwerk (DSW) und der Robert-Bosch-Stiftung initiierten und geförderten China-Traineeprogramms ab September für sechs Monate in Ilmenau und Erfurt arbeitet
  • 29.10.13 – Besuch von Lya Friedrich Pfeifer, Präsidentin der Max-Kade-Stiftung New York auf der Baustelle des Max-Kade-Hauses in Erfurt
  • 05.11.13 – Verleihung des Salzmann-Preises an Anke David (Abteilung Soziales & Kultur)
  • 07.11.13 – Einweihung der Wohnanlage Am Helmholtzring 2a-e, 4a-e in Ilmenau
  • 11. - 15.11.13 – Besuch vom STW Geschäftsführer und dem Abteilungsleiter B&L in Amiens
  • 04.12.13 – Prof. Dr. Elmar Heinemann, Rektor der FH Schmalkalden und Vorsitzender des Verwaltungsrates des Studentenwerks Thüringen, wird auf der Jahresmitgliederversammlung des Deutschen Studentenwerks (DSW) in Berlin als neues Mitglied in den Vorstand gewählt
  • 04.12.13 – Die flexible Kinderbetreuung in Erfurt, ein Kooperationsprojekt des Studentenwerks mit der Universität und der Fachhochschule Erfurt erhält den Thüringer Familienpreis 2013
  • 06.12.13 – Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft verleiht dem Projekt „Wohnen für Hilfe“ die Hochschulperle des Monats Dezember
2014
  • 06.01.14 - Wiedereröffnung der ehemaligen "Klause" an der Mensa NH-Straße Erfurt als Cafè "?" - Namenswettberb für Umbenennung initiiert
  • 01.02.14 - Umzug der Kita Campus-Kinderland (ehemals Kita Zwergenhaus) in ihr neues Domizil im Max-Kade-Haus Erfurt
  • 21.02.14 - Abschluss des China-Trainee-Programms - Verabschiedung von Kun Wang, Germanistik-Student an der Universität von Nanjing und Mitarbeiter am Nanjing Technical Vocational College, China
  • 21.03.14 - Richtfest der Studentenwohnanlage Friesweg 1 und 3 in Jena
  • 01.04.14 - Einweihung der Studentenwohnanlage mit Kindertagesstätte "Max-Kade-Haus" in Erfurt
  • 07.04.14 - Letzter Öffnungstag der Mensa Altonaer Straße in Erfurt vor ihrer Sanierung
  • 08.04.14 - Präsentation der Ergebnisse der 20. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks für Thüringen in Jena
  • 17.04.14 - Einweihung der flexiblen Kinderbetreuung "Bauhäuschen" in Weimar, Gemeinschaftsprojekt von Studentenwerk Thüringen, Bauhaus-Universität Weimar und Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
  • 08.05.14 - 40-jähriges Jubiläum der Kindertagesstätte Seidelhaus in Jena
  • 09.05.14 - Feierliche Einweihung der Erweiterung der flexiblen Kinderbetreuung an der FH Schmalkalden
  • 12.-16.05.14 - Mensateam aus Jena zu Aktion Tandem nach Amiens
  • 20.-22.05.14 - Aktion Tandem: Mensateam aus Magedeburg in Mensa Philosophenweg
  • 26.05.14 - 10 Jahre Mensa in Gera
  • 03.-05.06.14 - Aktion Tandem: Team der Mensa Philosophenweg Jena in Magedeburg
  • 11.06.14 - Café "?" in Erfurt wird in "Hörsaal 7" umbenannt
  • 18.-20-06.14 - Klausurtagung der Kitaleitungen in Siegmundsburg
  • 20.06.14 - Feierstunde: 10 Jahre "Fremde werden Freunde" in Weimar, im Beisein von Thüringer Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht
  • 14.-15.07.14 - Workshop der DB-Runde in Nordhausen zum Thema "Interne Kommunikation"
  • 29.-30.08.14 - DSW-Tagung der studentischen Vertreter in Jena
  • 04.09.14 - Besuch vom Thüringer Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Christoph Matschie auf der Baustelle des Studentenwohnhauses Friesweg 1,3 in Jena
  • 04.09.14 - Übergabe des Fördermittelbescheides in Höhe von 400.000 € für die Sanierung der "Berger-Villa" in Jena durch Thüringens Minister Christoph Matschie
  • 15.09.14 - Auftakt China-Trainee Programm 2014, Trainee Chen Fu begrüßt
  • 01.10.14 - 60 Jahre Kita Landgrafenstieg Jena
  • 08.10.14 - Besuch einer Delegation der NFUCA (National Federation of University Cooperative Association in Japan), Vorstellung Studentenwerk, Allgemeine Sozialberatung, Psychosoziale Beratung, Besuch Kita Beutenberg und Internationales Centrum im Haus auf der Mauer
  • 16.10.14 - FairTrade Aktion in der Mensa am Park Weimar
  • 28.10.14 - FairTrade Aktion in der Mensa Carl-Zeiss-Promenade in Jena
  • 20.10.-23.10.14 - Besuch einer Delegation des CROUS Amiens in Thüringen. GF Jean-Luc Hembise, Abdelhakim Ragi (Arbeitssicherheit und Hygiene) und Dominique Semren (Int. u. Kultur) zu Gast.
  • 22.10.14 - Aktion Ökoherz in Mensa Ernst-Abbe-Platz Jena
  • 23.10.14 - Aktion Ökoherz in Mensa am Park Weimar
  • 06.11.14 - Vernissage Mensafoyer Weimar: Kindertagesstätte campus.kinder Weimar zeigt eigene Bilder
  • 06.11.14 - Feierstunde für Dienstjubilare des Studentenwerks 2014
  • 18.12.14 - HS 7, Treff nach 5 mit Vertretern der Leitungen Uni /FH Erfurt
2015
  • 21.01.15 - Übergabe des ehemaligen Studentenclubs Schützengasse Weimar an "Projekt EINS"
  • 11.02.15 - Verabschiedung von Fu Chen, China-Tainee Programm des DSW
  • 11.02.15 - Midissage der Ausstellung von Werken des Fotowettbewerbs der Studentenwerke 2014
  • 07.03.15 - Hochschulinformationstag Bauhaus-Uni Weimar
  • 27.03.15 - 1. Treffen des Kompetenzteams kompTeam "Studium +M" in Weimar
  • 28.03.15 - Hochschulinfotag an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena
  • 13.04.15 - Infostand zum Auftakt der mensaVital-Woche in der Mensa Ernst-Abbe-Platz Jena
  • 18.04.15 - Hochschulinfotage an der Universität Erfurt, der Fachhochschule Erfurt und der Hochschule Nordhausen
  • April 2015 - Testweise Einführung eines "Pay-and-Go"-Schalters in der Mensa Weinberghof Nordhausen
  • 21.04.15 - Besuch des Ministers für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee in Weimar
  • 27.04.15 - Bereitstellung eines Imbisswagens am Campus Nordhausen
  • 05.05.-07.05. - Aktion Tandem: Team der Mensa Carl-Zeiss-Promenade Jena kocht im Studentenwerk Essen-Duisburg
  • 09.05.15 - Hochschulinformationstag an der FSU Jena
  • 13.05.15 - Vernissage der Kita Seidelhaus im Uni-Klinikum Jena, Mildred-Scheel-Haus (Palliativstation)
  • 18.05.-22.05. - Aktion Tandem International: ein Team der Mensa "Restaurant Lasalle Beauvais" aus der Stadt Beauvais kocht in der Mensa Ernst-Abbe-Platz Jena
  • 18.05.-22.05 - Deutsch-Polnischer Sportaustausch zwischen Volleyballteams aus Jena (FSU und EAH) und Weimar (BU und HfM) mit AGH Team der AGH Krakau
  • 18.06.15 - "Treff nach 5" im HS 7: sommerlicher Treff, 1 Jahr Name "HS7" (Hörsaal 7)
  • 29.06. - 02.07. - Aktion Tandem: Studentenwerk Essen-Duisburg kocht in der Mensa Carl-Zeiss-Promenade Jena
  • 24.-28.08-15 - Teilnahme GF am Dt.-Franz. Kolloquium in Paris mit Vortrag
  • 02.09.15 - Begrüßung der Auszubildenden Lehrjahr 2015-16 (Kauffrau f. Büromanagement und Koch/Köchin)
  • 03.09.15 - Auswertung der Mensaumfrage durch die Firma CONOMIC
  • 13.10.15 - Übergabe Fördermittelbescheid an studentische Projektgruppe Freie Bühne e.V. Jena
  • 19.-23.10.15 - Erstmalig Regionale Woche in Thüringer Mensen
  • 05.11.15 - Einweihung Zentrum KuBIS in Jena
  • 06.11.15 - 5. Geburtstag Kita Nordhausen, Umbenennung in Campus Kinder
  • 09.11.15 - Beginn Sanierungsarbeiten Haus N Ilmenau, Grundsteinlegung
  • 07.12.15 - Beginn Sanierungsarbeiten Wohnanlage Merketalstraße 48, Haus 1, Weimar
2016
  • 31.01.16 - Teilnahme an Infoveranstaltung der Berger-Stiftung für Schülerstipendiaten in Jena.
  • 20.02.16 - Teilnahme an Infomesse für Flüchtlinge und Migranten in Erfurt
  • 13.03.16 – HIT an der BU Weimar
  • 14.03.16 - 1. Preis an M&C für Regionale Woche (Preis von gv-praxis)
  • 14,-16.04.16 - Jahrestreffen der Studierendenvertreter im DSW in Erfurt
  • 18.-21.04.16 – MA-Austausch (MA Personalwesen und Bauen & Liegenschaften) mit dem CROUS Amiens-Picardie
  • 16.04.16 – HIT an der EAH Jena und der HS Nordhausen
  • 23.04.16 - HIT an der TU Ilmenau
  • 19.05.16 – Hit an der FSU Jena, FH und Uni Erfurt
  • 23.05.16 Start der Umfrage zur 21. Sozialerhebung des DSW
  • 23.-27.05.16 Sportaustausch mit AGH Krakau
  • 24.05.16 – Einweihung der Studentenwohnanlage Schlegelstraße 5 in Jena in Anwesenheit vom Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft, Wolfgang Tiefensee
  • 01.06.16 – Einweihung der Bewegungsbaustelle in der Studentenwerkskita Campus Kinder auf dem Campus der HS Nordhausen
  • 07.-09.06.16 – DSW-Personaltagung in Weimar
  • 07.6.-09.06.16 - Aktion Tandem: Jena kocht im CROUS Amiens
  • 21.-22.06.16 - NASPA - Delegation in Jena und Weimar
  • 27.-29.06.16 – Nachhaltigkeitstage in den Mensen des Studentenwerks In Jena
  • 30.06.16 – Festveranstaltung der Studentenwerke der Neuen Bundesländer anlässlich des 25. Jahrestages der Gründung von STW in den NBL
  • 12.07. - 14.07.16 - Aktion Tandem mit STW Rostock in Rostock
  • 13.07.16 - Novellierung des Thüringer Studierendenwerksgesetzes - Umbenennung des Studentenwerks in Studierendenwerk
  • 12.-16.07.16 - Teilnahme / Vortrag GF am XI. Deutsch-Polnische Kolloquium in Olsztyn (Universität Ermland-Masuren)
  • 01.09.16 - Eröffnung Infopunkt Erfurt im Foyer der Mensa Nordhäuser Str. 6317. bis 21. Oktober - 2. Regionale Woche in Jena, Weimar, Erfurt und Ilmenau
  • 24. bis 28. Oktober - Trinationaler Choraustausch mit Chören der Unis in Amiens, Krakau und Jena im Rahmen „25 Jahre Weimarer Dreieck“
  • 22. November - Festveranstaltung „25 Jahre Studentenwerk in Thüringen“ im Beisein vom Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow
  • 06.12.16 - Aktion Studentenschmaus zum Nikolaus in allen Mensen&Cafeterien, Dank für 25 Jahre STW
  • 07.12.16 - Familienweihnachtsfeier für Studentenfamilien in Erfurt im HS 7
  • 21.12.16 - 70-millionster Essengast in 25 Jahren in der Mensa in Ilmenau begrüßt
2017

Januar 2017 - Deutsch-Französischer Fotowettbewerb des DSW und des CNOUS mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks

Aktuelles

Architekturwettbewerb für studentische Wohnanlage...

Das Preisgericht im Realisierungswettbewerb für... mehr

Vive l‘ Action Tandem!

Aktion Tandem mit dem Studentenwerk... mehr

"Familienrolli" in den Mensen

Viele junge Eltern mit kleinen Kindern kennen das... mehr

Deutsch-Französischer Fotowettbewerb 2017

Das Deutsche Studentenwerk organisiert in Kooperation... mehr

Deutsches Studentenwerk: Studieren mit...

In der vergangenen Woche startete die zweite Auflage... mehr