Besichtigungstouren zu Anbietern Thüringer Produkte

Woher kommen eigentlich die Zutaten und Produkte für unsere Mensen?

Der Wunsch nach regionalen Produkten in den Mensen und Cafeterien des Studierendenwerks Thüringen wird immer größer. Aus diesem Grund gibt es seit vielen Jahren Verträge mit regionalen Lieferanten für verschiedene Produktgruppen.
Initiiert von Studierenden der Universität Erfurt möchten wir unseren Mensabesuchern nun die Möglichkeit geben, einige dieser regionalen Anbieter kennenzulernen und sich vor Ort ein Bild über die Produktion zu machen.
Die erste dieser Besichtigungstouren führt am 23.01.18 nach Schmalkalden zu „Thüringer Waldquell“.
Bei einem Rundgang wird gezeigt, welche Stationen absolviert werden, damit die Getränke von der Quelle bis in die Flaschen gelangen. Täglich werden unzählige Flaschen mit verschiedenen Mineralwassern, Limonaden und mit Vita Cola gefüllt. Über hochkomplexe, vollautomatische Abfüllstraßen werden die Flaschen gereinigt, mehrfach kontrolliert, befüllt und etikettiert. Jeder Schritt dauert nur wenige Sekunden – ein rasantes und imposantes Schauspiel.

Termin: 23.01.18 (Beginn der Besichtigung: 14 Uhr, Abfahrt aus Erfurt: ca. 12.30 Uhr)

Treffpunkt: Haupteingang des Uni-Campus Erfurt, Nordhäuser Straße 63 (Glasbox)

Anmeldung: bis 21.01.18 bei: johanna.von_oy@uni-erfurt.de

News

Besichtigungstouren zu Anbietern Thüringer...

Woher kommen eigentlich die Zutaten und Produkte... More

Internationales Kochbuch veröffentlicht

Ab 8.1.18  können Interessierte das Kochbuch... More

Mensa Altonaer Straße in Erfurt eingeweiht

Nach vielen Jahren des Umbaus wurde am 5.12.17 die... More

WA Merketalstraße 48 in Weimar eingeweiht

Erste Mieter können Appartements... More

Deutsches Studentenwerk: Für offene...

Wie kann die Offenheit von Hochschulen und... More