Wertmarken

Als Zuschuss zum Essen kann das Studierendenwerk Thüringen Wertmarken für das Mensa-Stammessen vergeben. Jeder Empfänger kann bis zu 85 Essenportionen pro Semester erhalten, für maximal 2 Semester. Dies ist als direkte Hilfe in finanziellen Notlagen gedacht. Bitte bringen Sie für die Beantragung folgende Unterlagen mit:

  • aktuelle Studienbescheinigung
  • Einkommens- und Vermögensnachweis
  • Erklärung über den Nichterhalt anderer Sozialleistungen
  • schriftliche Schilderung der eigenen Situation

Anträge können in der Allgemeinen Sozialberatung gestellt werden. Hier liegen auch die Richtlinien zur Vergabe sozialer Leistungen vor.

Aktuelles

Deutsches Studentenwerk:...

Seit Dienstag, 16. Juni 2020, können Studierende... mehr

Zuschuss für Studierende in akuter Notlage...

Gemeinsame Pressemitteilung des Bundesministeriums... mehr

Corona-Pandmie: Überbrückungshilfe...

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung... mehr

Sozialdarlehen müssen nur noch zur...

Finanzielle Entlastung für... mehr

Mensen und Cafeterien wieder geöffnet

Das Studierendenwerk Thüringen bietet in einigen... mehr