„Studieren in der Pandemiezeit“

Fotowettbewerb des Studierendenwerks Thüringen 2021

17.05.2021

Das Studierendenwerk Thüringen ruft zum Fotowettbewerb "Studieren in Pandemiezeiten" auf (english text below). Teilnahmen sind ab dem 17. Mai 2021 möglich.

Wie nehme ich teil?
Der Wettbewerb ist für alle Studierende an Thüringer Hochschulen offen, die vom Studierendenwerk Thüringen betreut werden.
Es gelten die Teilnahmebedingungen. Mit der Zusendung Deines Fotos stimmst Du diesen Teilnahmebedingungen zu und nimmst am Wettbewerb teil.
Einzureichen sind die Bilder über die Mail-Adresse kultur@stw-thueringen.de. Einer Einreichung der Fotos sind laut Teilnahmebedingungen beizufügen:

  • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  • Fotofreigabe-Formular für die Veröffentlichung durch das Studierendenwerk
  • bei Teilnahme Minderjähriger: Zustimmung des/der Erziehungsberechtigten
  • Einwilligungserklärung abgebildeter Personen

Eingereicht werden können je Teilnehmer oder Teilnehmerin ein digitales Foto im Format JPG (*.jpg). Einsendeschluss ist der 30. Juni 2021.

Was gibt es zu gewinnen?
Über die Gewinner-Fotos entscheidet eine unabhängige Jury. Die drei besten Einsendungen werden mit einem Geldpreis (1. Preis: 500 €; 2. Preis: 300 €; 3. Preis: 100 €) belohnt. Die Gewinner werden Ende Juli per Mail informiert und auf der Webseite sowie den Social-Media-Kanälen des Studierendenwerks Thüringen bekanntgegeben.

Die Jury
Unsere fünfköpfige internationale Jury setzt sich aus einer professionellen Fotografin, einem professionellen Fotografen, Studierenden der Thüringer Hochschulen und einem Mitarbeiter des Studierendenwerks Thüringen zusammen.

Hintergrund
Der Fotowettbewerb findet im Rahmen des Doppeljubiläums „30 Jahre Studierendenwerk Thüringen – 100 Jahre Studentenhilfe Jena e.V.“ statt. Das Studierendenwerk möchte außerdem durch den Wettbewerb in der aktuellen Krisenzeit für Abwechslung und Freude im derzeit teilweise tristen Alltag der Studierenden sorgen. Die Fotos sollen auch für die Öffentlichkeitsarbeit des Studierendenwerks Verwendung finden.

English version:

The Studierendenwerk Thüringen calls for the photo competition "Studying in times of pandemic". From the 17th May you can get involved!

How to participate?
The competition is open for all students enrolled at Thuringian universities that are supervised by the Thuringian Student Union. We have enclosed the terms and conditions of participation to read. By submitting your photo, you agree to these terms and conditions and take part in the competition.
The pictures are to be submitted by email to the following address: kultur@stw-thueringen.de. According to the terms and conditions of participation of participation, the following must be included with the submission of photos:

  • current enrollment certificate
  • photo approval form for publication by the Studierendenwerk
  • in case of participation of minors: consent of the legal guardian
  • declaration of consent of depicted persons

You are welcome to submit one digital photo in JPG format (*.jpg) for each participant. The deadline for the submission of photos is 30th June 2021.

What is the prize to win?
An independent jury will decide on the winning photos. The three best entries will be rewarded with a cash prize (1st prize: € 500, 2nd price € 300, 3rd prize € 100). The winners will be informed by email and announced on the website and social media channels of the Studierendenwerk Thuringia by end of July.

The Jury
Our five-person international jury consists of professional photographers, students from Thuringian universities and one employee of the Studierendenwerk Thuringia.

Why this photo competition?
The Studierendenwerk would like to see what makes your life so special during these times during the pandemic. The photo competition is intended to provide variety and joy in the current, sometimes bleak everyday life, even in the current time of crisis. The photos should also be used for the public relations work of the Studierendenwerk Thuringia.

Plakat zum Fotowettbewerb

Soziale Medien