Soziales

Das Studierendenwerk bietet Ihnen eine Reihe von Sozialleistungen:

  • Über das Studierendenwerk Thüringen sind Sie im Studien- und Freizeitbereich unfallversichert.
  • In finanziellen Härtefällen können Sie durch Härtefalldarlehen und Wertmarken unterstützt werden.
  • Die Kriterien zur Vergabe sozialer Leistungen sind in den entsprechenden Richtlinien festgelegt.
  • Kinder bis zum Schuleintrittsalter von studierenden Eltern erhalten mit einem Kinderausweis ein kostenloses Mittagessen.
  • Studierende, die im Ausland studienbedingt ein Praktikum in einem Entwicklungsland durchführen, erhalten die Hepatitis-Impfkosten teilweise rückerstattet.

Detaillierte Infos und alle Antragsformulare erhalten Sie jeweils in der Allgemeinen Sozialberatung an Ihrem Hochschulstandort.

Aktuelles

Stellungnahme: Wie in der Kita Campus-Kinderland...

Am 17. Januar 2020 lud das Studierendenwerk... mehr

Bauauftakt für Sanierung der Mensa am Park in...

Am 13.02.2020 vollzieht das Studierendenwerk... mehr

77.777.777 Essensportionen in Mensen und...

Studierendenwerk Thüringen begrüßte... mehr

Versorgung in Zelt in Weimar beginnt

Die Essenversorgung der Angehörigen der Weimarer... mehr

Zufriedenheit in Wohnheimen

Studierendenwerk Thüringen stellt... mehr