Soziales

Das Studierendenwerk bietet Ihnen eine Reihe von Sozialleistungen:

  • Über das Studierendenwerk Thüringen sind Sie im Studien- und Freizeitbereich unfallversichert.
  • In finanziellen Härtefällen können Sie durch Härtefalldarlehen und Wertmarken unterstützt werden.
  • Die Kriterien zur Vergabe sozialer Leistungen sind in den entsprechenden Richtlinien festgelegt.
  • Kinder bis zum Schuleintrittsalter von studierenden Eltern erhalten mit einem Kinderausweis ein kostenloses Mittagessen.
  • Studierende, die im Ausland studienbedingt ein Praktikum in einem Entwicklungsland durchführen, erhalten die Hepatitis-Impfkosten teilweise rückerstattet.

Detaillierte Infos und alle Antragsformulare erhalten Sie jeweils in der Allgemeinen Sozialberatung an Ihrem Hochschulstandort.

Aktuelles

Deutsches Studentenwerk:...

Seit Dienstag, 16. Juni 2020, können Studierende... mehr

Zuschuss für Studierende in akuter Notlage...

Gemeinsame Pressemitteilung des Bundesministeriums... mehr

Corona-Pandmie: Überbrückungshilfe...

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung... mehr

Sozialdarlehen müssen nur noch zur...

Finanzielle Entlastung für... mehr

Mensen und Cafeterien wieder geöffnet

Das Studierendenwerk Thüringen bietet in einigen... mehr